Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage

Ein besonderer Tag an der OBS Sickte: Die Oberschule ist nun offiziell Teil des bundesweiten Couragenetzwerks. Die Bundestagsabgeordnete Dunja Kreiser [SPD], Uwe Schäfer [stellvertr. Landrat, CDU], Bernd Retzki [leitender Dezernent für Schule und Sport], Ingo Geisler [Bürgermeister in Sickte], Tjorven Maack [AWO Regionalverband Harz] und Benjamin Krahl [Defense Back bei den New Yorker Lions] besuchten am Mittwoch, 06.03.2024 die OBS Sickte und feierten mit Oberschuldirektor Stefan Marken, Lehrerin Petra Windrich-Hattendorf, Schulsozialarbeiterin Claudia Bartels und den beiden Schülersprecherinnen Smilla König und Leah Richter [stellvertretend für die Schülerschaft] das Bekenntnis der Schule sich dem Netzwerk anzuschließen. Dafür hat sich die Schulgemeinschaft mit großer Mehrheit ausgesprochen und möchte ihren neuen Auftrag künftig ins Schulleben einbringen. Nach einer fröhlichen Feierstunde in der Mensa ist die Oberschule Sickte nun auch öffentlich 'Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage'.

Bild Mierowski/OBS

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.